Suchen Sie eine hochwertige Isolierung mit dauerhaften Eigenschaften, wirtschaftlichen Vorzügen und die Installation soll schnell und unkompliziert sein? Wollen Sie unter dem Dach im Winter wie im Sommer angenehme Temperaturen haben? PUR-Schaum Isolierung ermöglicht Ihnen das. Aber es ist unerlässlich zu erörtern für welchen Einsatz welcher Schaum der beste ist und dann den richtigen Auftragnehmer zu finden.

Weicher PUR-Schaum

PUR schaum

Weicher PUR-Schaum kann als Spritzschaum (aussen auf der Fassade oder auf Dächern) oder als Gießschaum (in Hohlräumen) verarbeitet werden. Lesen Sie mehr.

PUR-SPRITZSCHAUM DIFFUSIONSOFFEN

PUR schaum

Weicher PUR-Spritzschaum mit diffusionsoffenen Zellen mit einem Gewicht von 8-12 kg/m3 zum Isolieren von Wohnhäusern im Bereich Interieur und Dach. Hohe Expansionsfähigkeit (bis zum 100 fachen des Ausgangsvoloumens) geben dem Material hervorragende Eigenschaften zum Isolieren von Holzkonstruktionen und Dächern. PUR-Schaum schafft eine vollständig kompakte, luftdichte Isolationsschicht, ohne Risse oder Lecks, und dank seiner offenen Zellstruktur wird auch dafür gesorgt, dass Ihr Haus atmet. Die Isolierung ist diffusionsoffen, dh. wasserdampfdurchlässig. Im Vergleich mit der Mineralwolle ist sie weniger anfällig für Wasseraufnahme und winddicht. Wir empfehlen, immer eine Dampfsperre zu verwenden.

Gießschaum Diffusionsoffene Zellen

PUR schaum

Gießsystem mit einem Gewicht von 15-20Kg/m3. Das System eignet sich besonders für Anwendungen bei schwer zugänglichen Hohlräumen.

Harter PUR-Spritzschaum diffusionsgeschlossen

PUR schaum

Harter PUR-Schaum kann als Spritzsystem aufgetragen werden (Boden, Wand, Decke, Dach) Oder als Gießschaum (Hohlraumverschäumung, Rohrleitungsisolierung). Lesen Sie mehr.

PUR-Spritzschaum diffusionsgeschlossen

PUR-Spritzschaum mit geschlossener Zellstruktur und einem Gewicht von 35-40Kg/m3 und wird für die Wärmedämmung von Wohngebäuden, Industriebauten, landwirtschaftlichen Gebäuden, Kellern, Isolierung von Kühlanlagen usw. verwendet. Unter anderem zur Isolierung von Böden, Wänden, Decken und Dachflächen. (Es ist nicht notwendig, eine Dampfsperre zu verwenden). Spritzschaum mit einem Gewicht ab 40Kg/m3 sind für die Isolierung von begehbaren Flachdächern geeignet. Spritzschaum mit einem Gewicht ab 50-60Kg/m3 sind aufgrund ihrer hohen Festigkeit vor allem in Bereichen mit intensiver Oberflächennutzung ideal. Schaum der auf Keller oder Fundamente aufgetragen wird dichtet die Konstruktion gegen Wasser ab.

PUR schaum

Harter PU-Schaum kann auch als Isolierung in Kühlanhängern und Transportern verwendet werden.

Gießschaum Diffusionsgeschlossene Zellen

PUR schaum

Gießsystem mit einem Gewicht von 35Kg/m3 welches überwiegend bei der Wärme-und Kälteisolierung von Kälteleitungen, Kollektoren, Tanks und Behältern, Rohrleitungen und zur Verschäumung von Hohlräumen in Verkaufs- und Lagerräumen eingesetzt wird.

PUR schaum

Referenzen
Zum Download

Schreiben Sie uns

Möchten Sie mehr Informationen oder ein unverbindliches Angebot zu Ihrem Projekt? Kontaktieren Sie uns.